BOYENS MEDIEN verbindet

Tradition und Verbundenheit

"Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern Schüren der Flamme" - Jean Jaurés
"Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern Schüren der Flamme" - Jean Jaurés

Tradition hat in unserem Haus einen besonderen Stellenwert. Sie bedeutet für uns als Familienunternehmen die Weitergabe von Verantwortung und Wissen von einer Generation auf die nächste, aber auch zukunftsorientiertes Denken und unternehmerisches Handeln. Das richtige Gespür für die Ausgewogenheit zwischen Altbewährtem und Innovation ist der Grundstein für unsere erfolgreiche Unternehmensgeschichte.

Menschen brauchen Kommunikation. Kommunikation braucht Medien. Dies gilt insbesondere für den ländlichen Raum zwischen Nord- und Ostsee. Als traditionsreiches Dithmarscher Unternehmen fühlen wir uns besonders dieser Region verbunden. Unsere Aufgabe haben wir stets darin gesehen, den hier lebenden Menschen und der regionalen Wirtschaft ein umfassendes Medienangebot zur Verfügung zu stellen - zur Information, zur Unterhaltung und zur Steigerung der Nachfrage.

Zuverlässigkeit und Kompetenz

"Zuverlässigkeit baut nicht auf blindem Vertrauen, sondern absoluter Gewissheit" - Moritz Ebertshausen
"Zuverlässigkeit baut nicht auf blindem Vertrauen, sondern absoluter Gewissheit" - Moritz Ebertshausen

Als Medienunternehmen haben wir eine verantwortungsvolle Aufgabe. Unsere Leser und Kunden erwarten von uns vor allem Sorgfalt bei der Recherche, Professionalität im Umgang mit Wort und Bild sowie eine einwandfreie, termingerechte Produktion und Abwicklung ihrer Aufträge. Diesen Anforderungen stellen wir uns Tag für Tag aufs Neue. Mit absoluter Zuverlässigkeit und mit viel Freude an den uns gestellten Aufgaben.

Boyens Medien ist einer der größten Arbeitgeber in Dithmarschen. Aber unser Unternehmen ist mehr als die Summe unserer Mitarbeiter. Was vor allem zählt, ist die Erfahrung und Kompetenz, mit der sich jeder Einzelne von ihnen in seine Arbeit einbringt. Wer aufgrund seiner Erfahrung das Gewöhnliche beherrscht, kann auch ungewöhnliche Problemlösungen bieten. Wir nehmen jede Herausforderung an.

"Wer heute nur immer das tut, was er gestern schon getan hat, der bleibt auch morgen das, was er heute schon ist" - Nils Goltermann
"Wer heute nur immer das tut, was er gestern schon getan hat, der bleibt auch morgen das, was er heute schon ist" - Nils Goltermann

Innovation

Kaum eine andere Branche war in der Vergangenheit technischen Veränderungen so stark unterworfen wie die Druck- und Medienbranche. Wir haben diese Weiterentwicklung mitgetragen, weil Stillstand Rückschritt bedeutet hätte. Neue Technologien erfüllen bei uns dennoch keinen Selbstzweck - wir setzen sie ein, um den wachsenden Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden.



Schriftgröße